Chantal Ritter Cochand

1987 war das Jahr, in dem wir das kleine Familiengut in Le Landeron übernahmen. Damit haben wir (Yves Cochand und ich) uns auf ein endloses Abenteuer eingelassen: Weinbauern und Winzer zu sein… Wir dürfen die Reben von der Pflanzung bis zur Ernte begleiten, die Arbeit im Weinkeller vom Pressen der Trauben bis zum Abfüllen in die Flasche, den Wein vermarkten, die Kunden betreuen, die Buchhaltung erledigen…

Seit 1993 befolgen wir die Richtlinien der integrierten Produktion, welche umfassende Anforderungen die nachhaltige Bewirtschaftung der Weinberge, an den Weinbau, die Biodiversität, die Kellerwirtschaft und den ganzen Betrieb stellen.

Wir bewirtschaften derzeit 3 ha Weinberge, hauptsächlich in der Gemeinde Le Landeron, und einen kleinen Familienweinberg in Cortaillod. Dabei haben wir den Bestand an Rebsorten diversifiziert: Chasselas, Doral, Sauvignon Blanc, Pinot Noir, Pinot Gris, Divico.

Jedes Jahr ist anders, jeder Jahrgang ist einzigartig. Im Angesicht der Natur und ihrer Schönheiten sind wir ewige Lehrlinge.  Wir bleiben bescheiden und dankbar, und stellen unsere Arbeit in eine Perspektive der nachhaltigen Entwicklung, damit wir eines Tages unseren Kindern eine gesunde Erde vererben können…

Label(s)

  • AOC

Sprache

  • Deutsch
  • Englisch

Dienstleistungen)

  • Ort der Verkostung
  • Wo zu kaufen

Wie man dorthin kommt

Rue de Soleure 4 – 2525 Le Landeron

Degustation im Weinkeller

Buchen Sie Ihre Verkostungen und kommen Sie und treffen Sie unsere lokalen Kunsthandwerker.